Pfundige Feier unter weiß-blauem Himmel

Mickhausen, den 06.08.2019

Eines muss man den Schmuttertaler Musikanten in Mickhausen lassen: Zu Petrus haben sie offenbar einen ganz besonderen Draht. Bei traumhaften Bedingungen erlebte die Staudengemeinde am Wochenende ein Schlosshoffest wie aus dem Bilderbuch. Drei Tage lang feierten die Mickhauser und ihre Gäste vor der Kulisse des fast 500 Jahre alten Fuggerschlosses.

Die Freiluftveranstaltung zieht von Jahr zu Jahr mehr Besucher an, die im fast schon mediterranen Ambiente feiern und ein paar stimmungsvolle Stunden erleben möchten. Wenn am Abend dann zu knackiger Blasmusik noch Hunderte bunte Glühlämpchen und flackernde Fackeln den Schlosshof in ein romantisches Licht tauchten, machte das Schlosshoffest seinem Ruf als Highlight im sommerlichen Festkalender in den Stauden ein weiteres Mal alle Ehre.

 

Foto: Foto: Walter Kleber