Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Das Mickhauser Bergrennen 2023 steht an – das ist dieses Jahr anders

Meldung aus Mickhausen

VON 

Die Vorbereitungen für das 40. Bergrennen Mickhausen laufen auf vollen Touren, allerdings unter veränderten Vorzeichen als zuletzt. 

Das Bergrennen vorzubereiten ist extrem viel Arbeit und erfordert immensen Zeitaufwand, vor allem für den Cheforganisator und sein Team. Hinrich Groeneveld, der die Nachfolge von Günther Hetzer angetreten hatte, sah sich nicht mehr in der Lage, die zeitaufwendige Aufgabe weiter durchzuziehen. Deshalb suchte der Veranstalter des Bergrennens von Mickhausen, der ASC Bobingen, nach einem neuen Cheforganisator und wurde mithilfe des ADAC Südbayern fündig. 

Der neue Mann an der Spitze heißt..... weiterlesen...40. Bergrennen in Mickhausen: Die Vorbereitungen beginnen (augsburger-allgemeine.de)